Meditationswochenenden

Raus aus dem Stress, Kraft tanken!

Nehmen Sie sich eine Auszeit von Ihrem Alltag, mit all seiner Hektik und dem „Funktionieren müssen“. Erlauben Sie sich eine Zeit, in der Sie neue Kraft tanken, um gestärkt in Ihren Alltag zurückkehren zu können.

An drei Wochenenden im Jahr, haben Sie die Möglichkeit sich Raum und Zeit zu nehmen, um sich ganz auf sich besinnen zu können. Als langjährige Meditationslehrerin begleite ich Sie dabei, ganz gleich, ob Sie Meditationserfahrung mitbringen oder nicht.

 

Inhalte der Meditationswochenenden

Die Anleitung für die Auszeit ist aus Übungen von Rudi Baier (www.wieobensounten.de), Jon Kabat-Zinn (Wegbereiter der Achtsamkeitspraxis in Medizin und Gesellschaft) und alten tibetischen Meistern zusammengestellt. Sie folgt der Idee der Entspannung, der Achtsamkeit sowie der grundlegenden Fragestellung unseres Menschseins.

Entspannung - Sie lernen effektive Atemtechniken kennen, die Ihnen helfen werden, leichter in die körperliche und psychische Entspannung zu gelangen. Ganz nach dem Motto „Raus aus dem Kopf, rein in den Körper“. 


Achtsamkeit / Awareness - Mit den Übungen der Achtsamkeit lernen Sie die Basis eines liebevollen Umgangs mit sich und Ihrer Umwelt. Die Achtsamkeit hilft Ihnen, sich selbst und die Dinge um Sie herum mit der Zeit so wahrnehmen zu können, wie sie sind, ohne sie bewerten zu müssen.


„Wer bin ich?“ - Die Frage stellt sich früher oder später in jeder Meditationspraxis. Lassen Sie sich dabei begleiten, unabhängig von einer bestimmten spiritueller Richtung.

 

Teilnehmer Feedback

"Die Meditationswochenenden waren für mich der ideale Einstieg in die Meditation. Seitdem nehme ich mir regelmäßig Zeit, um zu üben. Die Meditation eröffnet mir eine komplett neue Perspektive auf den privaten und beruflichen Alltag und hat meinen Blick auf das Leben verändert." 

Martin, 35 Jahre

 

“Hier ist ein ganz besonders angenehmer Ort und Raum um der Stille im Innen und Außen zu begegnen und um sie zu vertiefen. Isabelle begleitet mich auf meinem inneren Weg mit Übungen zum Spüren, zur Bewusstwerdung und Vertiefung mit ihrer klaren und warmen Stimme. Ich fühle mich in der liebevollen Atmosphäre geborgen um Neues in mir zu entdecken.”

Ingeborg, 58 Jahre

 

"Der besondere Rahmen der Meditationswochenenden bietet einen sicheren Schoß in den man sich sinken lassen kann, um sich der Kraft zu öffnen, die über diese intensiven Tage hinaus konkret und verlässlich im Alltagsleben zur Verfügung steht."

Lukas, 32 Jahre

 

Termine

30. September - 2. Oktober 2016

» Infos zu Unterkunft & Kosten

 

Die Termine für 2017 werden in Kürze hier veröffentlicht.

 

Ablauf der Meditationswochenenden

Freitag
ab 18:00 Anreise und Abendessen
20:00 - 21:30 Abendmeditation


Samstag
07:00-08:00 Uhr Morgenmeditation / Tai Chi
anschl. Frühstück
10:00-12:00 Uhr Meditation und Gesprächsrunde
anschl. Mittagessen / freie Zeit
16:00-18:00 Uhr Meditation
anschl. Abendessen / freie Zeit
20:00-21:30 Uhr Abendmeditation


Sonntag
07:00-08:00 Uhr Morgenmeditation / Tai Chi 
anschl. Frühstück
10:00-12:00 Uhr Meditation und Abschlussrunde

 

Schweigen - Um leichter in die Entspannung zu gelangen und einen achtsamen Umgang zu üben, verbringen wir Pausen am Samstag und Sonntagmorgen schweigend.

  

Anmeldung

Meditationswochenende

30.09.-02.10.2016

Anmeldung unterpraxis@malik-psychotherapie.de oder Tel.: 0221-3991633

 

 

Bei Fragen melden Sie sich gerne.
Ich freue mich auf ein Wochenende der Entschleunigung und Achtsamkeit mit Ihnen!
 

Ihre
Isabelle Malik
Meditationslehrerin seit 2008
Meditationspraxis seit 1995


Meditationsabende im Köln / Belgisches Viertel:

Unabhängig von den Meditationswochenenden biete ich jeden 1. und 3. Dienstag im Monat um 20 Uhr eine Abendmeditation im Belgischen Viertel in Köln an. Wenn Sie Interesse haben, sprechen Sie mich einfach an:

Tel.: 0221-3991633

eMail: praxis@malik-psychotherapie.de

 

Meditationsabende

Unabhängig von den Meditationswochenenden biete ich jeden 1. und 3. Dienstag im Monat um 20 Uhr eine Abendmeditation im Belgischen Viertel in Köln an. Wenn Sie Interesse haben, sprechen Sie mich einfach an

 

Tel.: 0221-3991633

eMail: praxis@malik-psychotherapie.de