Meditationswochenenden in der Kölner Südstadt

Einladung zu den Meditationswochenenden

Die Wochenenden beginnen mit dem Satz "Erlaube dir, hier in diesem Raum anzukommen, deinen Platz einzunehmen und lasse dich innerlich nieder. Es gibt jetzt nichts zu tun, nichts darzustellen, nichts zu erreichen - nur wahrzunehmen, was gerade ist."

 

Die Wahrnehmungsschulung ist mir ein zentrales Anliegen an den Wochenenden, ebenso wie sich zentrieren zu lernen, bewusster zu werden und in die Stille zu gelangen.  Die angeleiteten Atem-, Körper- und Achtsamkeitssübungen unterstützen Sie in diesem Prozess der Vertiefung.  

 

Die Möglichkeit an den Wochenenden in der Vertiefung zu bleiben, ist ebenso wertvoll, wie die Unterstützung durch die anderen Mitmeditierenden. Deshalb wird in den Pausen und beim Essen geschwiegen und nur in den Gesprächsrunden über das in-der-Meditation-erlebte gesprochen. So kann jede*r bei sich bleiben und ist gleichzeitig ein Teil der Gruppe.

 

"Die Meditationswochenenden waren für mich der ideale Einstieg in die Meditation. Seitdem nehme ich mir regelmäßig Zeit, um zu üben. Die Meditation eröffnet mir eine komplett neue Perspektive auf den privaten und beruflichen Alltag und hat meinen Blick auf das Leben verändert."  Martin, 35 J. - Teilnehmer an Meditationswochenenden/-abende

Vier Wochenenden

Termine 2022 

26./27. März 

11./12. Juni 

10./11. September 

26./27. November

Die Wochenenden sind als Reihe gedacht und können selbstverständlich auch einzeln wahrgenommen werden.

 

Ort: Tagungshaus St. Georg | Rolandstr. 61 | 50677 Köln

 

Coronaregelung: 2G+ mit tagesaktuellem Antigentest auch für Geboosterte (Stand: Jan 2022)

 

Tagesablauf

Samstag

8:30 Ankommen

9:00 M E D I T A T I O N 

10:30 Pause – Tee/Kaffee

11:30 M E D I T A T I O N

13:00 Pause – gemeinsames Mittagessen anschl. freie Zeit

15:00 M E D I T A T I O N

17:00 Pause – Kuchen/Tee/Kaffee und Zeit für einen Spaziergang

18:30 M E D I T A T I O N + AUSTAUSCH IN DER GRUPPE

20:00 Tagesabschluss

 

Sonntag

8:30 M E D I T A T I O N + TAI CHI 

10:30 Pause – Tee/Kaffee

11:00 M E D I T A T I O N + AUSTAUSCH IN DER GRUPPE

13:00 Ende 

 

Teilnahmekosten:

  • Einzelteilnahme (ein Wochenende): 188 EUR (Seminargebühr inkl. Getränke + Mittagessen)
  • Wochenend-Reihe (alle vier Wochenenden):  718 EUR (Seminargebühren, Getränke + Mittagessen)

Übernachtungskosten sind nicht im Preis enthalten (EZ ca. 60,-€, DZ ca. 50,-€). Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an das Tagungshaus: info@dpsg-koeln.de

 

Für die Meditationswochenenden brauchen Sie keine Vorkenntnisse. Sie sind herzlich willkommen, egal ob mit oder ohne Meditationserfahrung - ich freue mich auf Sie!



ein weiteres Angebot

Meditationsabende im Belgischen Viertel - Montags alle 14 Tage

Termine 2022

7./21. Feb |  7./21. März  |  4./25. April

2./16./13. Mai  |   20. Juni  |  4./18. Juli  |  ...

Ort: dharmabodha Yoga-Studio

Sichernstraße 16, Köln

 

» mehr zu den Meditationsabenden im Belgischen

 

» Meditation im Alltag - mein Meditationsverständnis